Name: Babsie
Rasse: English Cocker Spaniel-Mix
Geschlecht: weiblich-kastriert
Alter: geboren 01/2020
Größe: SH 45 cm
Gewicht: 15 kg
Herkunft: Kairo, Ägypten
Aufenthaltsort: 41849 Wassenberg
Charakter: sehr anhänglich und freundlich, verschmust, agil, verspielt, versteht sich gut mit anderen Hunden, leinenführig, braucht viel Bewegung, nicht zu Katzen, kein Kläffer, für Anfänger geeignet
Tierärztliche Versorgung: mehrfach entwurmt, gegen Flöhe und Zecken behandelt, geimpft, gechippt, kastriert, auf vektorbasierte Krankheiten getestet, besitzt sowohl den Impf- als auch den EU-Ausweis
Kontakt: telefonisch unter 0173-8476345 (tägl. von 10:00 – 18:00 Uhr)
Schutzgebühr: 420,- EUR

 

Babsie kam über Umwege zu uns, hochträchtig, aber in einem guten Zustand. Wir haben ihr die Möglichkeit geboten, ihre 5 Welpen in Ruhe und Geborgenheit zur Welt zu bringen. Diese sind bereits in ein schönes Zuhause vermittelt; Babsie wurde kastriert, auf eventuelle durch Zecken oder Mücken übertragene Krankheiten
getestet und nochmals geimpft.
Sie hat sich toll entwickelt, hat glänzendes Fell bekommen und ist ausgesprochen anhänglich. Zurzeit spielt sie sogar noch Mutterersatz für zwei weitere 16 Wochen alte Welpen, die wir erst vor kurzem aus Rumänien übernommen haben, und um die sie sich rührend kümmert. Sie erduldet allen Unsinn, den die beiden Kindsköpfe mit ihr treiben, mit stoischer Gelassenheit.
Babsie hat viele typischen Eigenschaften eines English Cocker Spaniels: den Menschen zugewandt, freundlich, lernbegierig, mit Bewegungsdrang, stöbert gerne im Wald, fröhlich, sanftmütig und sensibel und als Wachhund wohl weniger geeignet, da sie den Einbrechern am Ende noch beim Ausräumen behilflich zu Seite stehen würde. Die Bellfreudigkeit, die den Cockern nachgesagt wird, hat sie absolut nicht, aber natürlich macht sie „Wuff“, wenn ein anderer Hund kläfft. Nur zu Katzenbesitzern würden wir sie niemals vermitteln. In der Pflegestelle leben auch kleine Samtpfötchen und diese kann sie einfach nicht leiden.
Wir suchen für unseren Schützling Babsie eine liebe Familie, gerne auch mit standfesten Kindern ab ca. 6 Jahren, oder rüstige Rentner mit genügend Tagesfreizeit und Freude an viel Bewegung draußen in Wald, Feld und Flur, um die hübsche Hündin sowohl körperlich als auch geistig voll auszulasten. Bestimmt würde sie sich auch für Suchspiele, Agility oder ähnliches eignen.
Bitte bedenken Sie, dass ein Hund neben den üblichen Kosten, auch unvorhergesehen hohe Kosten verursachen kann, die gedeckt werden müssen.
Den Besuch einer seriösen Hundeschule empfehlen wir jedem Hundeneuling.

Wenn Sie sich für unsere Babsie interessieren, dann rufen Sie am besten die Pflegestelle direkt unter der Mobilnummer 0173-8476345 (zwischen 10:00 und 18:00 Uhr) an. Bitte keine schriftlichen Anfragen. Vielen Dank!