Name: Paul
Rasse: Mischling (möglicherweise Collie-Mix)
Geschlecht: männlich
Alter: geb. 08/2021
Größe: SH ca. 35 cm
Gewicht: ca. 18 kg
Herkunft: Targu Jiu, Rumänien
Aufenthaltsort: 51588 Nümbrecht
Gesundheitsstatus: mehrfach entwurmt, geimpft (in Deutschland bereits nachgeimpft), gechippt, gegen Flöhe und Zecken behandelt, EU- und Impfausweis
Charakter: ausgeglichen, sanftmütig, sehr verschmust, freundlich, versteht sich mit allen anderen Hunden und auch Katzen, manchmal etwas dickköpfig
Kontakt: telefonisch unter 02293-9388668 (tägl. 10:00 – 18:00 Uhr) oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Schutzgebühr: 420,- EUR

Weiterlesen: ❤️ Paul: unser Knuddelbärchen (vermittelt)

Name: Chewie
Rasse: Havaneser
Geschlecht: männlich-kastriert
Alter: geb. 09/2021
Größe: SH ca. 28 cm
Gewicht: ca. 6 kg
Aufenthaltsort: 41849 Wassenberg
Charakter: ausgesprochen lieb und freundlich, verspielt, verschmust, anhänglich, sanft, versteht sich mit allen anderen Hunden und Katzen, Anfängerhund
Besonderheiten: ein Auge fehlt
Gesundheitsstatus: geimpft, gechippt, entwurmt, kastriert, gr. Blutbild, auf verschiedene Krankheiten neg. getestet, EU-Ausweis
Kontakt: telefonisch unter 02293-9388668 (10:00 – 18:00 Uhr)
Schutzgebühr: 480,- EUR

Weiterlesen: ❤️ Chewie: verschmust & verspielt (vermittelt)

Name: Merle
Rasse: Mischling (Eltern unbekannt)
Geschlecht: weiblich
Alter: geb. 11/2022
Größe: SH 25 cm
Gewicht: 6 kg
Herkunft: Targu Jiu, Rumänien
Aufenthaltsort: 41849 Wassenberg
Charakter: superfreundlich, lustig, sehr verspielt, versteht sich mit allen anderen Hunden und auch Katzen, menschenbezogen, clever, braucht viel Beschäftigung und noch liebevolle Erziehung
Gesundheitsstatus: mehrfach entwurmt, gegen Zecken und Flöhe behandelt, zweifach geimpft, gechippt, auf vektorbasierte Krankheiten getestet („Mittelmeer-Check“), besitzt sowohl Impf- als auch EU-Ausweis
Kontakt: telefonisch unter 02293-9388668 (10:00 Uhr – 18:00 Uhr)
Schutzgebühr: 420,- EUR

Weiterlesen: ❤️ Merle: kleines Energiebündel sucht passende Familie

 

Name: Dobby
Rasse: Mischling (Labrador Retriever-Mix)
Geschlecht: männlich-kastriert
Alter: geb. 10/2022
Größe: SH zurzeit ca. 40 cm
Gewicht: zurzeit 18 kg
Herkunft: Targu Jiu, Rumänien
Aufenthaltsort: 41849 Wassenberg
Charakter: sehr freundlich zu allen Zwei- und Vierbeinern (Katzen eingeschlossen), sehr verspielt und albern, menschenbezogen, kontaktfreudig, kein Kläffer, braucht viel Beschäftigung und weitere Erziehung, typisches Labradorwesen
Gesundheitsstatus: mehrfach entwurmt, gegen Flöhe und Zecken behandelt, zweifach geimpft, gechippt, kastriert, auf vektorbasierte Krankheiten negativ getestet, besitzt sowohl den EU- als auch den Impfausweis
Kontakt: telefonisch unter 02293-9388668 (10:00 – 18:00 Uhr)
Schutzgebühr: 420,- EUR

Dobby, wurde zusammen mit seinen Geschwistern im zarten Welpenalter in dem Public Shelter von Targu Jiu abgegeben. Leider wird dort nun auch wieder nach einer 14-tägigen Verwahrung getötet. Abgesehen davon lauert dort der Tod durch Parvovirose oder Staupe.
Als unsere Tierschützer unserer Partnertierschutzorganisation vor Ort von den Welpen erfuhren, zögerten sie nicht und holten sie so schnell wie möglich dort raus, obwohl auch sie am Limit sind mit ihren Auffangmöglichkeiten.
Gott sei Dank blieben alle Vierbeiner gesund und konnten geimpft werden.
Leider ist die Vermittlungschance für ein lebenslanges, gutes Zuhause vor Ort sehr gering, sodass Dobby zu uns kam, nachdem auch wir wieder ein Plätzchen frei hatten.
Der große Schmuser liebt es beim Menschen zu sein, hat absolut keine Scheu und ist noch ziemlich welpentypisch tollpatschig. Man hat das Gefühl, dass er noch nicht so ganz weiß, wohin mit seinen vier Beinen. Er zeigt sich in unserer Pflegestelle als ganz freundlich mit allen anderen Vierbeinern, geht gerne Gassi und ist dabei auch lieb und kontaktfreudig mit allen entgegenkommenden Hunden. Dobby hat bis jetzt noch nicht viel Erziehung genossen und braucht liebevolles, konsequentes Training, gerne auch später Maintrailing, Begleithundprüfung und ähnliches. Einfach alles, was sowohl Körper als auch seinen Geist fördert und fordert. Langweilige Couch Potatoes sind nichts für ihn.
Wir suchen eine sportliche Familie, gerne auch mit Kindern ab ca. 8 Jahren, die gerne und viel draußen ist (Minimum 2 Stunden Aktivität täglich) und weiß, welche Bedürfnisse ein Labby-(Mix) hat. Schön wäre es, wenn auch Haus und eingezäunter Garten vorhanden wären. Den Besuch einer seriösen Hundeschule empfehlen wir dringend, damit sowohl Vertrauen zwischen Hund und Herrchen aufgebaut wird als auch mögliche Erziehungsfehler sich gar nicht erst einschleichen.
Bitte denken Sie auch daran, dass ein Vierbeiner Kosten verursacht, die auch mal unvorhergesehen sehr hoch sein können und gedeckt werden müssen.

Wenn Sie sich für Dobby interessieren, vielleicht noch Fragen haben und ihn gerne persönlich kennenlernen möchten, dann rufen Sie uns unter der Telefonnummer 02293-9388668 (10:00 – 18:00 Uhr) für ein Erstgespräch an. Bitte sprechen Sie auf den AB, falls wir nicht sofort am Telefon sind. Wir rufen umgehend zurück. Vielen Dank!

Video-Link: https://youtu.be/evQ0uc46YBs

     

Name: Mokka
Rasse: Mischling
Geschlecht: weiblich-kastriert
Alter: geb. ≈ 10/2021
Größe: SH ≈ 40 cm
Gewicht: 8 kg
Herkunft: Targu Jiu, Rumänien
Aufenthaltsort: 41849 Wassenberg
Charakter: sehr lieb und freundlich, geht schon gut mit Gassi, versteht sich mit allen anderen Hunden und Katzen in der Pflegestelle, noch etwas zurückhaltend (erst eine Woche in der PS), aber nicht ängstlich, braucht weitere liebevolle und vertrauensvolle Erziehung
Gesundheitsstatus: mehrfach entwurmt, gegen Flöhe und Zecken behandelt, zweifach geimpft, gechippt, kastriert, auf vektorbasierte Krankheiten neg. getestet, besitzt sowohl Impf- als auch EU-Ausweis
Erstkontakt: telefonisch unter 02293-9388668
Schutzgebühr: 420,- EUR

Mokka wurde von einer Helferin unserer Partnertierschutzorganisation in Rumänien am Straßenrand gefunden. Da Mokka von Anfang an sehr lieb war, sich ohne Probleme anfassen ließ, packte sie die Mitarbeiterin in ihren Wagen, um sie erst mal dem Tierarzt vorzustellen. Da Mokka so ein freundliches, ruhiges Wesen hat und sehr gute Chancen auf ein schönes Zuhause bei einer liebevollen Familie bestehen, kam sie zu uns.
Mokka zeigt sich in der Pflegestelle von einer ganz bezaubernden Seite. Sie ist ausgesprochen lieb und freut sich sofort, wenn man sie anspricht. Noch ist sie etwas zurückhaltend, geht aber mit großer Freude bereits ganz toll mit allen anderen Hunden in der Pflegestelle Gassi. Sie zieht nicht an der Leine und bellt auch nicht, wenn andere Vierbeiner dem kleinen Rudel entgegenkommen.
Katzen kennt sie auch und ist mit ihnen gut Freund.
Wir suchen für Mokka eine liebe, eher etwas ruhigere Familie oder Einzelperson, die genügend Zeit hat, ihr in den nächsten Lebensjahren zu zeigen, wie schön ein Leben mit Zweibeinern sein kann. Geduldige. Liebevolle und konsequente Erziehung sollten selbstverständlich sein. Wir empfehlen immer dringend den Besuch einer seriösen Hundeschule, wo sich Hund und Herrchen wohl fühlen und die Vertrauensbindung im Vordergrund steht.
Mokkas neues Zuhause sollte nicht allzu städtisch liegen, gerne am Stadtrand oder eher dörflich, wo es etwas ruhiger zugeht und viel Feld, Wald und Flur für ausgedehnte Spaziergänge und Wanderungen vorhanden sind.
Bitte bedenken Sie auch, dass Hunde Kosten verursachen, manchmal auch unvorhergesehen hohe, die gedeckt werden müssen.

Die Fotos und Videos stammen noch aus Rumänien. Sobald die PS neue Fotos bereitstellt, werden wir diese veröffentlichen.

Wenn Sie sich für Mokka interessieren, können Sie uns gerne für ein Erstgespräch unter der Tel.: 02293-9388668 (10:00 – 18:00 Uhr) anrufen. Bitte sprechen Sie auf den AB, falls wir nicht sofort am Telefon sind. Wir rufen umgehend zurück! Vielen Dank.

Video-Link: https://youtube.com/shorts/oEKkSlUNqhY?feature=share

Video-Link: https://youtube.com/shorts/SoAzbw8uvB8?feature=share