Name: Pepper
Rasse: Mischling (mglw. Norwich-Terrier-Mix)
Geschlecht: männlich
Alter: geb. 10/2023
SH: zurzeit ca. 27 cm
Gewicht: zurzeit 6,8 kg
Herkunft: Targu Jiu, Rumänien
Aufenthaltsort: 51588 Nümbrecht
Charakter: lustig, freundlich, verspielt, versteht sich mit allen anderen Hunden und auch Katzen, intelligent, selbstbewusst, menschenbezogen, braucht noch liebevolle Erziehung, für Anfänger geeignet
Gesundheitsstatus: mehrfach geimpft (inkl. Puppy-Impfung), gechippt, mehrfach entwurmt, gegen äußere Parasiten behandelt, besitzt sowohl Impf- als auch EU-Ausweis
Kontakt: telefonisch unter 02293-9388668 (10:00 Uhr – 18:00 Uhr)
Schutzgebühr: 480,- EUR

Pepper und sein Brüderchen wurden ausgesetzt, aber glücklicherweise rechtzeitig gefunden, bevor ihnen Schlimmes widerfahren wäre.
Pepper ist ein kleiner, freundlicher Junghund, dem die Welt noch entdecken möchte. In der Hundeschule waren wir auch schon mit ihm. Das Autofahren dahin verträgt er problemlos und zeigte sich dort sehr gelehrig. Er sucht den Augenkontakt und hat Spaß bei den einzelnen Übungen. Wenn er andere Hunde noch nicht richtig einschätzen kann und diese vielleicht auch zu ungestüm und groß sind, hält er sich lieber erst einmal hinter seinem Pflegefrauchen. Es ist erstaunlich, wie souverän er mit ihm neuen Situationen umgehen kann.
Wir suchen für Pepper die passende Familie, gerne auch mit Kindern ab 6 Jahren, mit ausreichend Zeit, um mit ihm viel zu unternehmen. Hundeerfahrung ist keine Voraussetzung, es wäre aber von Vorteil, wenn weiterhin eine seriöse Hundeschule besucht wird, bei der sich Hund und Herrchen wohlfühlen. Schön wäre es, wenn sein neues Zuhause auch einen eigenen eingezäunten Garten beinhalten würde und in der Nähe von Feld, Wald und Flur liegt für ausgedehnte Gassigänge und später auch die ein oder andere Wanderung. Wir denken, dass er auch Spaß an Spielen hat, die sein kluges Köpfchen fordern.
Mit unseren Katzen versteht er sich übrigens auch blendend.

Wenn Sie Pepper gerne kennenlernen möchten oder noch Fragen haben, dann rufen Sie uns einfach für ein Erstgespräch an. Telefonisch lässt sich alles besser klären. Bitte sprechen Sie auf den AB, falls wir nicht schnell genug am Telefon sind. Wir rufen umgehend zurück. Vielen Dank!

Video mit Pepper: https://www.youtube.com/shorts/uWkvggL5x-4

          

Name: Dolly
Rasse: Wasserhund (vermutlich Lagotto Romagnolo)
Geschlecht: weiblich-kastriert
Alter: geb. 12/2021
Schulterhöhe: ca. 40 cm
Gewicht: 9 kg
Herkunft: Targu Jiu, Rumänien
Aufenthaltsort: 51588 Nümbrecht
Charakter: typischer Wasserhundcharakter: freundlich, aufgeweckt, intelligent, menschenbezogen, versteht sich mit allen anderen Hunden und Katzen, bewegungsfreudig
Gesundheitsstatus: geimpft, gegen innere und äußere Parasiten behandelt, gechippt, kastriert, auf vektorbasierte neg. Krankheiten getestet, besitzt sowohl Impf- als auch EU-Ausweis
Kontakt: tel. 02293-9388668 (10:00 – 18:00 Uhr)
Schutzgebühr: 480,- EUR

Leider ist es immer dieselbe Geschichte: Wie so viele Hunde in den süd- und osteuropäischen Ländern, wurde auch Dolly irgendwann ihrem früheren Besitzer lästig und sie wurde ausgesetzt. Durch Zufall entdeckte sie eine der ehrenamtlichen Helferinnen unseres Partnertierschutzvereins auf der Straße einer kleinen Gemeinde, als sie zurück nach Hause fahren wollte. Sie gab ihr etwas zu essen und Dolly wollte damit nicht mehr von ihrer Seite weichen. Schwanzwedelnd folgte sie ihr bis zum ihrem Auto. Dolly hat sich somit selbst von der Straße gerettet, vor allem, weil sie kurz vorher noch von einem anderen PKW touchiert wurde, aber glücklicherweise nur leicht, denn sie hatte keine Blessuren davongetragen. Wir wurden gefragt, ob wir die hübsche und freundliche Dolly zur Vermittlung übernehmen könnten und somit kam sie, nachdem sie geimpft, gechippt und kastriert wurde, zu uns.
Dolly spielt sehr gerne mit anderen Hunden, liebt natürlich Wasser und ist auch mit uns sehr verschmust. Sie braucht ausreichend Bewegung und am besten auch Kopftraining. Im Haus ist sie ruhig, kein Kläffer und döst dann gerne einfach in ihrem Körbchen.
Wir suchen für sie eine Familie oder Einzelperson, die gerne und viel draußen ist, gerne sportlich unterwegs ist und möglicherweise auch Gefallen an Agility oder Obedience-Training hat. Einfach schauen, was Dolly und einem auch selbst Spaß macht, ohne Unter- und Überforderung.
Schön wäre es, wenn ihr neues Zuhause eher ländlich liegen würde mit vielen Möglichkeiten für ausgedehnte Spaziergänge.
Wir besuchten mit ihr auch bereits die Hundeschule, wo sie sich ausgesprochen lernwillig zeigte. Schön wäre es, wenn ihre neuen Besitzer auch weiterhin eine seriöse Hundeschule besuchen würden, wo sowohl Dolly als auch die Zweibeiner sich gut aufgehoben fühlen.

Wenn Sie sich für Dolly interessieren, sich auch bereits mit dem Charakter und den Bedürfnissen von Wasserhunden auseinandergesetzt haben, rufen Sie uns doch einfach für ein Erstgespräch unter der Telefonnummer 02293-9388668 (10:00 Uhr – 18:00 Uhr) an. Sprechen Sie bitte auf den AB, falls wir nicht schnell genug am Telefon sind. Wir haben immer viel zu tun, sind viel draußen, rufen aber umgehend zurück. Vielen Dank!

Noch etwas: Falls Sie in einem Mietverhältnis wohnen, erkundigen Sie sich bitte, ob Sie Hunde halten dürfen. Ohne eine schriftliche Erlaubnis können wir leider keinen Vierbeiner weitervermitteln.

Video-Link mit Dolly: https://youtu.be/drnDiP0w_7I?si=7wM16OsVSrZvaDZG

     

Name: Toto
Rasse: Mischling (möglicherweise steckt ein bisschen Norfolk Terrier in ihm)
Geschlecht: männlich-kastriert
Alter: geb. 05/2022 (geschätzt)
Schulterhöhe: ca. 28 cm
Gewicht: 6,5 kg
Herkunft: Targu Jiu, Rumänien
Aufenthaltsort: 51588 Nümbrecht
Charakter: sehr freundlich, verschmust, versteht sich mit allen anderen Hunden und auch Katzen, verspielt, fröhlich, kein Kläffer, geduldig, gelehrig, leinenführig, braucht weitere Erziehung
Gesundheitsstatus: zweimal geimpft, entwurmt, gegen äußere Parasiten behandelt, gechippt, kastriert, auf vektorbasierte Krankheiten neg. getestet (sog. „Mittelmeertest“), besitzt sowohl Impf- als auch EU-Ausweis
Kontakt: telefonisch unter 02293-9388668 (10:00 Uhr – 18:00 Uhr)
Schutzgebühr: 480,- EUR

Weiterlesen: ❤️ Toto: kleiner, liebenswerter Charmeur (vermittelt)

 

Name: Speedy
Rasse: Mischling (mglw. Norwich-Terrier-Mix)
Geschlecht: männlich
Alter: geb. 10/2023
SH: zurzeit ca. 25 cm
Gewicht: zurzeit ca. 4,7 kg
Herkunft: Targu Jiu, Rumänien
Aufenthaltsort: 51588 Nümbrecht
Charakter: lustig, freundlich, sehr verspielt, versteht sich mit allen anderen Hunden und auch Katzen, intelligent, selbstbewusst, menschenbezogen, braucht noch liebevolle Erziehung
Gesundheitsstatus: mehrfach geimpft (inkl. Puppy-Impfung), gechippt, mehrfach entwurmt, gegen äußere Parasiten behandelt, besitzt sowohl Impf- als auch EU-Ausweis
Kontakt: telefonisch unter 02293-9388668 (10:00 Uhr – 18:00 Uhr)
Schutzgebühr: 480,- EUR

Speedy und sein Brüderchen Pepper wurden ausgesetzt, aber glücklicherweise rechtzeitig gefunden, bevor ihnen Schlimmes widerfahren wäre.
Speedy ist ein kleiner, freundlicher Junghund, dem die Welt nicht groß genug sein kann. In der Hundeschule waren wir auch schon mit ihm. Da hörte er besser, als die anderen Welpen, die schon viel länger bei ihren Besitzern sind. :-D
Er ist ein wirklich schlaues Kerlchen, der auch sofort das Zaunloch vom Hundeschulgelände ausfindig gemacht hatte. Er will einfach alles entdecken, klettert problemlos über Hürden, vertraut einem sehr schnell und kann nicht genug vom Spielen mit anderen Hunden bekommen. Natürlich braucht er noch ausreichend Pausen, da er ja noch sehr jung ist.
Wir suchen für Speedy die passende Familie, die diesem kleinen, gewitzten Charmeur gewachsen ist und genügend Zeit für seine körperliche und geistige Auslastung hat. Durch einen Besuch einer Familie mit kleinen Kindern wissen wir, dass er auch prima mit Kindern zurechtkommt. Aufgrund des Phänotyps vermuten wir, dass ein Terrier, möglicherweise ein Norwich-Terrier mitgemischt haben könnte.
Mit unseren Katzen versteht er sich blendend, sodass seine neue Familie auch gerne den ein oder anderen Schmusetiger bereits beheimaten kann.

Schön wäre es, wenn Haus mit eingezäuntem Garten bei seiner neuen Familie vorhanden wäre.

Wenn Sie Speedy gerne kennenlernen möchten, dann rufen Sie uns einfach für ein Erstgespräch an. Telefonisch lässt sich alles besser klären. Bitte sprechen Sie auf den AB, falls wir nicht schnell genug am Telefon sind. Wir rufen umgehend zurück. Vielen Dank!

       

Name: Coco
Rasse: Malteser-Bologneser-Mix
Geschlecht: weiblich-kastriert
Alter: geb. 15.11.2021
Schulterhöhe: ca. 28 cm
Gewicht: 7,7 kg
Herkunft: Bukarest, Rumänien
Aufenthaltsort: 41849 Wassenberg
Charakter: sehr lieb und freundlich, versteht sich mit allen anderen Hunden und Katzen, muss noch viel lernen, am Anfang etwas zurückhaltend, dann aber sehr verspielt
Kontakt: telefonisch 02293-9388668
Schutzgebühr: 480,- EUR

Coco ist einer der Malteser-Bologneser-Mischlinge, die wir von einem Bukarester Züchter (typischer Vermehrer) aufgenommen haben, der, aus welchen Gründen auch immer, sich so schnell wie möglich der Hunde entledigen wollte. Unsere Partnertierschutzorganisation, die in und um Targu Jiu tätig ist, hatte Kontakt zu einer anderen Tierschützerin in Bukarest, die die Hunde bei sich aufgenommen hatte und nun unsere Mädels um Hilfe bei der Vermittlung bat. Somit kamen, nachdem alle kastriert, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und geimpft wurden, die Vierbeiner nach und nach zu uns in die Pflegestelle in Wassenberg.

Alle waren am Anfang etwas schüchtern, tauten aber schnell auf. Coco hat sich schon sehr an das Pflegefrauchen gebunden und liebt es zu kuscheln. Sie liebt auch die ersten Spaziergänge im ruhigen, angrenzenden Waldgebiet und kommt wunderbar mit den hauseigenen Hunden und Katzen klar.

Coco braucht weiterhin liebevolle Erziehung und muss noch vieles kennenlernen.

Wir suchen für Coco ein passendes Zuhause in der Nähe von vielen Spaziermöglichkeiten. Auch sollten die neuen Besitzer Freude daran haben, mit ihr zu spielen. Schön wäre es, wenn Haus mit eingezäuntem Garten vorhanden wäre, ist aber keine Bedingung. Als Zweithund zu einem anderen freundlichen, verspielten Rüden würde Coco auch bestens passen.
An der Stubenreinheit wird bereits geübt, kann aber nicht von Anfang an im neuen Zuhause vorausgesetzt werden.
Wir wünschen uns, dass Coco weiterhin genügend Kontakt zu anderen Artgenossen bekommt, viel kennenlernt, ganz in Ruhe und am besten in Kontakt mit einer seriösen Hundeschule Ihres Vertrauens.
Da auch kleine Hunde ausreichend Bewegung brauchen, damit sie nicht zu übergewichtigen, herz- und gelenkkranken Vierbeinern verkommen, sollten auch Cocos neue Besitzer gerne und viel draußen unterwegs sein, bei Wind und Wetter.
Ob Coco kleinere Kinder mag, können wir leider nicht sagen, deswegen wäre eine Vermittlung an eine Familie mit Kindern ab ca. 8 Jahren, die schon ein gewisses Verständnis für die Bedürfnisse eines Hundes aufbringen können, eher angebracht.

Wenn Sie sich für Coco interessieren, aber noch nie einen Malteser bzw. Bologneser als eigenen Hund hatten, würden wir es begrüßen, wenn Sie sich vorab über diese Rasse und ihre Bedürfnisse informieren. Auch sollte Ihre finanzielle Situation gesichert sein.

Telefonisch sind wir täglich von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr erreichbar. Bitte sprechen Sie auf den AB, falls wir nicht sofort am Telefon sind. Wir rufen zeitnah zurück. Vielen Dank!
Von Anfragen nach weiteren Fotos bitten wir abzusehen. Gerne können Sie Coco persönlich in der Pflegestelle kennenlernen. Nichts geht über ein direktes Nase-Schauze beschnuppern.